Kategorie

Interviews

2016 auf Facebook: Pokémon Go ist das dritthäufigste Thema des Jahres

Facebook hat Posts und Videos veröffentlicht, in denen die 10 am häufigsten diskutierten Themen des Jahres 2016 dargestellt werden: In den Top 10 gewinnt Pokémon Go den dritten Platz.

30 Jahre Navionics. Präsident Carnevali: "Italiener trotz allem"

1984-2014: 30 Jahre Navionics. Giuseppe Carnevali, Präsident und Gründer des von Macitynet interviewten Unternehmens made in Italy

Afrika und Lateinamerika erobern den Boden für das iPhone

Volkswirtschaften, die geboren werden wollen, weit verbreitete neue Technologien, die sich wie ein Leopard verhalten, Löhne, die sich allmählich mit denen des Westens vergleichen lassen. Insbesondere für Unternehmen, die Elektronik und Mobiltelefone herstellen, sind Schwellenländer ein Paradies. Und sie könnten die Welt wirklich verändern.

Der Apple Store in Ost-Rom streikt am ersten Tag des iPhone 4S

Am Tag der Markteinführung des neuen iPhone 4S in Italien streiken die Mitarbeiter des Store in Rom. Nach Angaben von Flaica (der Gewerkschaft, die 95% in der RSU wiegt) liegt die Mitgliederzahl bei 70%. "Wir haben uns entschieden zu protestieren - sagt die Gewerkschaft -, weil Apple uns keine Antworten auf unsere Anfragen bezüglich des Zusatzvertrags gegeben hat." Eine Plattform, die sich im Wesentlichen auf zwei zentrale Punkte stützt: wirtschaftliche Anpassung und stärkere Einbeziehung der Arbeitnehmer.

Junge Italiener in San Francisco: Vom 15. Weltkrieg bis zum Silicon Valley-Traum

Macity-Interview mit vier jungen Italienern, die das Studentenstipendium gewonnen haben und für WWDC15 in San Francisco sind

2007 von Apple Einzelhändlern: inTown Rome

Wir ziehen mit einem der aktivsten Apple-Händler in der Hauptstadt eine Bilanz eines außergewöhnlichen Jahres 2007: inTown.

"Mein Mac und ich"

Interview mit Luca Sofri, einem Fernseh- und Printjournalisten, der das Internet zu seinem Medium der Exzellenz gemacht hat.

Apple Professional Video wird mit Espero gelernt

Apple konzentriert sich seit langem auf professionelles Video. Um alles über digitale Videoprogramme zu erfahren, finden Sie hier die neuen Kurse von Espero

Orio Center Director: «Einzigartige Erfahrung mit Apple»

Macitynet interviewt den Direktor des Orio Centers: «Wir haben Dinge getan, die wir nie getan haben. Die Zusammenarbeit mit Apple war eine einzigartige Erfahrung ", sagt der Manager des größten Einkaufszentrums in Italien.

Infostranieri: So wurde der Kompass für Einwanderer auf dem iPhone geboren

Macity interviewte Bashkim Sejdiu, einen jungen Autor von Infostranieri, der App, die Einwanderern die Bürokratie erleichtert.

Die Dreharbeiten für den neuen Film über Jobs haben begonnen

Die Dreharbeiten zum neuen Film über Jobs haben begonnen

Interview mit den Machern von Faucet

Wir haben mit Giorgio Bernardi von Inrete, den Managern des Wasserhahn-Projekts, Kontakt aufgenommen. Hier ist, was er uns über den interessanten Service verriet.

Interview mit Filippo Bigarella, Autor des ' ' Solidarnosc ' ' LivelyIcons

Der sehr junge Filippo Bigarella ist ein Vollzeitstudent, aber zu seinem Recht kann er bereits eine ganze Reihe von Apps zählen, die auf Cydia für iPhone und iPad mit Jailbreak veröffentlicht wurden. In diesem Interview spricht Filippo über seine ersten Schritte in der iOS-Entwicklung, die Unterschiede zwischen dem App Store und Cydia sowie über die neue LivelyIcons-App, deren Einnahmen vollständig für die Forschung gegen Kinderkrebs gespendet werden.

Interview mit dem Chef der MBU.

Kevin Browne, Direktor der Microsoft Mac Business Unit, bevorzugte FileMaker Pro gegenüber Access for Office vX!

Interview mit dem Schauspieler von "All Steve's fault": "Hungrig und verrückt? Jetzt sind wir auf der Tagesordnung"

Die jungen Leute von heute werden mit Jobs in der Show alle Satire und Songs "All Steve's fault" von Andrea Cappellini und Marco Vicari konfrontiert

Deewear, die Wette des italienischen Wearable-Startups, beginnt mit Sportkopfhörern

Macitynet lernt die Gründer von Deewear kennen, einem neuen rein italienischen Unternehmen, das sich auf dem Wearable-Markt etabliert hat: das Interview.

Interview: im Pixelmator-Haus, um die Entwickler herauszufinden

Das 2007 gegründete Pixelmator Team ist ein Software-Unternehmen, das einige der interessantesten Grafikanwendungen für Mac, iPad und iPhone anbietet. Wir haben die Entwickler mehrmals befragt, die Apple auch in ihrem wunderschönen Büro in Vilnius verliehen hat.

Die Mäuse Lindi und Pinti: Interaktives Märchen, in dem Sie lernen, wie Sie sich zusammenschließen

Interview mit Gioia und Gloria Francella, Autoren von I Topini Lindi und Pinti, illustrierte Geschichte für iPad und iPhone, Bestseller im Store

Jennifer Bailey: "Italiener werden Apple Pay lieben: Bald bei weiteren Banken erhältlich"

Apple setzt mit Apple Pay viele Karten auf Italien. In unserem Land, so der Systemmanager in einem Interview mit unserer Zeitschrift, wird die Verbreitung des elektronischen Zahlungssystems durch die große Präsenz von kontaktlosen POS begünstigt. Ein Ausbau der Supportbanken steht kurz bevor.

Jobs: "iPod besser als ein PDA"

Jobs gibt zu: "Am PDA haben wir darüber nachgedacht, aber dann haben wir uns für etwas entschieden, das mit Musik zu tun hat. Die Popularität der Veranstalter nimmt ab."

Jobs: "Derzeit keine Geschäfte in Europa"

Derzeit gibt es noch keinen Termin für die Eröffnung europäischer Geschäfte mit der Marke Apple. Bestätigung kommt von einem Interview von Steve Jobs zu einer deutschen Zeitung. Der CEO spricht durchweg über Marktanteile, Musikstrategie und die Perspektiven der IT.

Kroll Ontrack und Datenwiederherstellung: vom iPod auf Xserve

Die Festplatte funktioniert nicht mehr und Sie laufen Gefahr, Tage und Arbeitstage und Tausende von Euro zu verlieren, wenn Sie Ihre Daten nicht gesichert haben. Auf diese Situation, die im Unternehmen auf einem Xserve bis hin zu einem iPod auftreten kann, bei dem alle Songs verloren gehen, antwortet Kroll Ontrack, der einzige von Apple für Wiederherstellungsmaßnahmen im Rahmen der Garantie für alle Apple-Produkte autorisierte . In einem Macitynet-Interview mit Paolo Salin, Country Manager Italien von Kroll Ontrack, werden alle Geheimnisse (und das Unerwartete) derer aufgedeckt, die sich jed

Schauen Sie über Apple und Foxconn hinaus, wenn Sie sich wirklich für diese Mitarbeiter interessieren

Es ist ein Bild voller Lichter und Schatten, das zwei italienische Dokumentarfilmer über die Arbeiter von Foxconn, dem chinesischen Riesen, der Apple-Geräte herstellt, gemacht haben und das im Mittelpunkt der Debatte über die Arbeitsbedingungen steht. Eine Reihe von Porträts, die eine komplexere Realität zeigen als die, die heutzutage in den Medien auftaucht und über die es interessant ist, nachzudenken.

Mac und Intel: Was Entwickler denken - 1

Mit der Flut von Kommentaren, die zu Websites und Foren auf der ganzen IT-Welt strömen (über 700 Meinungen erst gestern im Macitynet-Forum), vergessen wir, uns zu fragen, was die Protagonisten in dieser Runde denken: Software- und Hardware-Entwickler für Apple, die den Übergang in den nächsten 12 Monaten bewältigen müssen. Macitynet fragte die Italiener, die bei WWDC anwesend waren. Beginnen wir mit Alberto Ricci von Ovolab.

Der Mac ist kathartisch: Interview mit Flavio Oreglio

Macitynet lernte Flavio Oreglio kennen, einen Stand-up-Comedian, der für Live-Shows (einschließlich Zelig) sowie für literarische und musikalische Produktionen bekannt ist. Mac-User überzeugt, erzählte er uns über die Welt der Musik, Unterhaltung und Technologie.

MacityNet interviewt Enzo Biagini

Ein Rundum-Interview mit dem Top-Manager von Apple Italien. iPod und digitale Musik, der Erfolg des Mac mini und die Wachstumsperspektiven der Marke mit dem Apple in Italien. Die Beziehungen zwischen AppleStore und Einzelhändlern: Hier einige der im Interview behandelten Themen, die wir sowohl auf unseren Online-Seiten als auch im MP3-Format für den ersten Macitynet- "Podcast" zur Verfügung stellen.

MacUpdate: Anwendungspaket mit 400 USD Rabatt

MacUpdate kündigt ein Anwendungspaket mit enormen Rabatten von bis zu 400 US-Dollar für ein Paket an, das auch Paralles Desktop enthalten wird. Um das Ziel zu erreichen, werden 15.000 Kunden benötigt, die jedoch sofort 200 USD für eine Reihe von Programmen von großem Interesse einsparen.

Mash & Co: eine App für Digital Natives, um sicher Spaß zu haben

Mash & Co ist Crabtoons App, die nonverbale Sprache für Digital Natives verwendet und auf der Buchmesse ausgezeichnet wurde

Hochzeiten für die Leinwand im Netz

Auf dem italienischen Markt bewegt sich etwas. MyMovies.it arbeitet mit Dada zusammen und schafft eine Synergie aus Marketing und Inhalten. Die Netzwerkrevolution, um unser Land durch Portale, die endlich reich an Inhalten und nicht nur wenigen sind, auf der großen Leinwand sichtbar zu machen. Lesen Sie Rezensionen und ungeklebte Bilder

Microsoft Office und die Geheimnisse des XML

Was bedeutet es, dass die Firma Redmond die eXtensible Markup Language als Standarddateiformat für die nächste Version ihrer Suite verwendet? Was ist XML in Wirklichkeit? Macity hörte von einem Experten der Universität Mailand, der kurz die Risiken erläuterte, die eingegangen werden können.

Peter Jensen, Geschäftsführer von Moleskine: «Beim Notebook gehen Digital und Papier Hand in Hand»

Das legendäre Moleskine-Notebook trifft auf digital und blickt aus Papier in die Zukunft. Interview mit Regisseur Peter Hobolt Jensen.

MWSF10: Macitynet trifft Andrew Shalat: die Expo zwischen Gegenwart und Zukunft

It ' Ein Mac-Veteran zeigt auf der ganzen Welt, ein Grafikdesigner, ein Lehrer, ein Buchautor und er weiß genau, wie wenig Charaktere und Strukturen die MacWorld Expo hat. Wir haben ihn interviewt, um mehr über die Gegenwart und Zukunft der Mac-Welt und der Expo von einem besonderen Ort aus zu erfahren.

Naomi Campbell im Interview mit Jony Ive "Steve und ich haben die Welt genauso gesehen"

Topmodel Naomi Campbell interviewt Jonathan Ive für das Vogue Magazine: Zwischen Privatleben, Zusammenarbeit und Freundschaft mit Steve Jobs finden Sie hier den Bericht über den Chat im Apple Park

Tinder Me ist geboren, das sicherste Match für Latin-Liebhaber

Tinder Me ist der neue rein italienische Service, der schüchternen und ungeschickten Tinder-Nutzern hilft, mehr Match zu machen. Macitynet interviewt Sonia, die Erstellerin des Dienstes

Neues MacBook Air: Adobe Flash ist nicht enthalten

Im neuen MacBook Air ist auf Apple Adobe Flash nicht vorinstalliert. Das Plug-In fehlt erstmals bei den Cupertino-Maschinen, wie die ersten glücklichen Air-Nutzer mitteilten. Ist dies eine neue Episode in der chronologischen Reihenfolge des Apple-Adobe-Krieges?