Anonim
logomacitynet1200wide 1

Leap Motion ist ein spezielles Gerät, über das wir bereits vor einiger Zeit gesprochen haben: Es ermöglicht Ihnen, auf völlig neue Weise mit Ihrem Computer zu interagieren. Die kleine Box (weniger als ein iPod), die von einem kalifornischen Startup entwickelt wurde, ist ein Sensor, der vor dem Bildschirm eines Macs oder PCs platziert werden kann und in der Lage ist, die Bewegungen der Finger und Hände im interaktiven 3D-Raum zu interpretieren, sodass Sie Befehle auf dem Computer ausführen können der Stil dessen, was Tom Cruise im Film Minority Report tat.

Das Produkt ist in der Lage, die Gesten der Finger und Hände zu lesen und auch Objekte wie einen Stift oder Bleistift zu erkennen. Laut Angaben der Hersteller ist das Gerät hunderte Male empfindlicher als andere berührungslose Geräte, sodass es zum digitalen Signieren von Dokumenten mit einem Finger oder Bleistift verwendet werden kann.

Die möglichen Einsatzbereiche sind vielfältig: Spiele, Betriebssystemverwaltung, ganz zu schweigen von der möglichen Verwendung im Gesundheitswesen, im künstlerischen Bereich, CAD oder als Werkzeug, das in Kombination mit Software für Chirurgen, Architekten und Ingenieure integriert werden kann.

Das Gerät kostet 79, 99 US-Dollar (der Verkauf beginnt am 13. Mai). Es funktioniert auf Macs mit OS X oder auf PCs mit Windows 7/8. Entwickler können ein Development Kit anfordern, um die Technologie in dedizierte Anwendungen zu integrieren.

[Herausgegeben von Mauro Notarianni]