Anonim
logomacitynet1200wide 1

HP hat die Einführung der neuen HP Designjet 4000-Druckerserie angekündigt. Die neue Serie erweitert das Portfolio der HP Designjet-Drucker, die die Lösung für technische Zeichnungen, Grafiken, Karten, Berichte und Präsentationen darstellen und auf die Bedürfnisse von Fachleuten in den Branchen zugeschnitten sind. Architektur, Ingenieurwesen, Bauwesen, GIS und für Druckdienstleister, die präzise Linien, professionelle Bildqualität und schnelle unbeaufsichtigte Ausdrucke benötigen.

Dank der neuen Schreibsystemtechnologie können die Modelle dieser Serie Farb- und Schwarzweißdokumente mit der doppelten Geschwindigkeit der heutigen HP Großformatdrucker drucken. Das neue Gerät liefert Ausdrucke im A1-Format mit einer Geschwindigkeit von 25 Sekunden und kann einen 100-Blatt-A1-Druckauftrag in einer Stunde ausführen.

Unter den wichtigen technischen Details verdoppelt HP Double Swath die Anzahl der Düsen der Druckköpfe in gestaffelter Reihenfolge. Durch diese Position der Düsen kann der Drucker den aktuellen Druckpfad erweitern und eine höhere Druckgeschwindigkeit erzielen, wodurch er sich ideal für die Ausführung dringender Aufträge eignet.

Nach den Verbesserungen des Schreibsystems und der HP Professional Color-Technologien können Sie mit den Modellen der HP Designjet 4000-Serie hochwertige Ausdrucke mit präzisen Farben erstellen.

Mit einer hohen Druckauflösung von bis zu 2400 dpi und einer Strichgenauigkeit von bis zu +/- 0, 1 Prozent sind diese Drucker ideal für Benutzer, die technische Schemata, Designs und Strichzeichnungen erstellen müssen.

Der Drucker ist mit einer Reihe von HP Professional Color-Technologien ausgestattet, darunter Closed Loop Color (CLC), Pantone-Kalibrierung, Offset-Druckemulation, HP CMYK Plus, K-Punkt-Kompensation, sRGB, AdobeRGB, TIFF und JPEG mit eingebetteten ICC-Profilen.

"Die Designjet 4000-Druckerserie", so HP, hilft bei der Reduzierung der Betriebskosten und bietet die Möglichkeit, das Drucken aus der Ferne zu verwalten. Schnellere Verarbeitungsgeschwindigkeiten verbessern die Leistung erheblich und vermeiden Wartezeiten, bis die Druckaufträge abgeschlossen sind. .

Für Benutzer mit besonderen Dringlichkeiten bietet HP Designjet 4000 die Möglichkeit, den Status des Druckers aus der Ferne zu überwachen und Aufträge in der Vorschau anzuzeigen. Außerdem können Sie spezielle Alarmsignale empfangen, die Informationen zum Füllstand der Verbrauchsmaterialien liefern und unbeaufsichtigtes Drucken ermöglichen.

Die neuen HP Nr. 90 Tintenpatronen wurden speziell für die HP Designjet 4000-Serie entwickelt: Sie sind in den Formaten Cyano, Magenta, Gelb und Schwarz in zwei verschiedenen Formaten erhältlich. pack “, um den Anwendern möglichst geringe Betriebskosten zu bieten.

Die Drucker der HP Designjet 4000-Serie sind ab Mitte Januar 2005 auf dem Markt erhältlich. Der HP Designjet 4000 kostet 11.700 Euro zzgl. MwSt., Der HP Designjet 4000ps 14.700 Euro zzgl. MwSt.