Anonim
Adobe Mighty e Napoleon, gli accessori per iPad in arrivo nel primo semestre 2014

Adobe Mighty und Napoleon werden im ersten Halbjahr 2014 eintreffen. Adobe hat bestätigt, dass der Mighty- Digitalstift und das Napoleon- iPad-Lineal in der ersten Hälfte des nächsten Jahres auf den Markt kommen werden. Auf der MAX-Konferenz im Mai dieses Jahres als konzeptionelle Produkte vorgestellt, handelt es sich um das erste Bluetooth-Zubehör, das für die Verwendung mit dem iPad entwickelt und von einer Anwendung bereitgestellt wurde. Für Adobe Mighty und Napoleon richtet sich die Zielgruppe an Kreative und insbesondere an diejenigen, die Adobe-Produkte verwenden.

Mit dem speziellen Mighty-Stift können Sie Vorgänge ausführen, die andere Stifte nicht ausführen können, z. B. das Kopieren und Einfügen von Zeichnungen von einem Gerät auf ein anderes, z. B. von einem iPad auf ein iPhone oder aus der Cloud. Auf diese Weise können Sie weiterarbeiten auf eine Zeichnung, die aus der Cloud abgerufen wird, um sie mit dem Stift auf dem iPad zu bearbeiten oder zu vervollständigen. Es verfügt über eine Schaltfläche, mit der Sie die App aufrufen und Farben verwalten können. Die Spitze wird von der App als solche erkannt. Wenn Sie Ihren Finger verwenden, können Sie die vom Stift gezeichneten Linien löschen.

Stattdessen ist Napoleon, ein von winzigen Dimensionen inspirierter Name, ein Lineal, das bei Bedarf auch als Winkelmesser fungieren kann. Auch diese ist mit der Cloud verbunden und synchronisierbar und ermöglicht es beispielsweise, ein Element vom iPad-Display zu kopieren und auf ein Smartphone zu übertragen oder umgekehrt. Spezifische Startdaten und Preise für Adobe Mighty und Napoleon wurden noch nicht veröffentlicht. Erinnern Sie sich daran, dass Macitynet bereits anlässlich der Reportage und der ausführlichen Artikel über Adobe Mighty und Napoleon gesprochen hat, die der Veranstaltung Adobe Max 2013 gewidmet sind.

mightylrg2 mightylrg